Winterling und grüne Spitzen

Der Februar hat bereits begonnen,

er ist bisher zwei Tage alt.

Die ersten Winterblüher sonnen,

dem Winterling wird es nicht kalt.

Er zeigt sich zart mit gelben Blüten,

auch Krokus zeigt sein sattes Grün.

Die milden Winterstürme wüten,

die Pflanzenwelt will schon erblüh’n.

Die Sonne wechselt mit den Wolken,

ein Sonntag wird vorerst nur nass.

Und manche Regenwürmer folgen,

der Winterregen kommt gar krass.

Und dennoch leuchten gelbe Köpfe

und grüne Spitzen aus dem Nest.

Bald naht die Zeit für mehr Geschöpfe,

für Glocken, Veilchen und den Rest.

Doch bis dahin regiert der Winter,

ihm ging verfrüht die Puste aus.

Sechs Wochen noch und Frühlingskinder

vertreiben ihn vom Erdenhaus.

.

Twity-Autor, 02.02.2020

© by Twity-Autor